Studieren in Bonn

Die Bonner Uni

zur vergrößerten Version: Hauptgebäude der Bonner Friedrich Wilhelms Universität

Hauptgebäude der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn (Fotograf: “Der Wolf im Wald”)

Fast 200 Jahre Geschichte, rund 30.000 Studierende, rund 530 Professoren und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland. Die Universität Bonn zählt zu den zehn größten Deutschlands. Und sie ist in einer Stadt und einer Region zu Hause, in der das Leben schon immer ein wenig lebenswerter war.

Den Charakter der Universität Bonn prägen sicherlich die hier lehrenden, lernenden und forschenden Menschen. Sie alle profitieren von einem markanten und sorgsam weiterentwickelten Profil

- Bonn ist eine international operierende, traditionsbewußte Forschungsuniversität

 

- Sie kooperiert mit zahlreichen Hochschulen und Forschungseinrichtungen rund um den Globus

 

- Sie hat in Lehre und Forschung weltweit anerkannte Schwerpunkte gesetzt.